Teamarbeit

Mein Ziel ist es, dass Sie und Ihr Hund zu einem guten Team zusammenwachsen. Eine gute Beziehung zueinander beruht vor allem auf Vertrauen und Verständnis. Folgende Angebote sollen Ihnen dabei helfen:


Einzelstunden


Einzelstunden sind das Passende für Sie, wenn Sie Fragen zu einem bestimmten Themengebiet haben oder an einem besonderen Problem arbeiten möchten. Wenn Ihre Zeit durch Arbeit und Co. knapp ist, Sie aber trotzdem nicht auf ein Training mit Hund verzichten möchten, buchen Sie Einzelstunden zu einem für Sie passenden Termin (65€/Stunde).

Mögliche Themen für Einzelstunden sind z.B. Jagdkontrolltraining, Hundebegegnungen, Dummytraining oder Leinenführigkeit.

Auch das Mantrailing führe ich mittlerweile viel im Einzeltraining durch, dort legen wir entweder zwei Teams zusammen oder ich organisiere einen Runner (50€/Stunde). 

Das Jagdkontrolltraining findet immer in Einzelstunden statt, wir schauen uns dabei an, an welchen Themen gearbeitet werden muss, z.B. Orientierungstraining, Rückruf, Radiustraining, Erregungslevel, Wild anzeigen o.ä.

Hierbei geht es mir nicht um die Unterdrückung des Jagdverhaltens, sondern um eine Kontrolle und ein passendes Alternativverhalten.

Scent detection


Welpentraining (ab der 9. Woche) - Einzeltraining - Workshops



Diese Nasenarbeit wird bei "Find your man!" als Workshop, im Einzeltraining und später ab und zu in der Beschäftigungsgruppe angeboten. Der Hund lernt bestimmte Gerüche zu suchen und anzuzeigen. Sie alle haben sicher schon einmal Spürhunde bei der Arbeit gesehen (Drogensuchhunde zum Beispiel). Die Hunde lernen einen bestimmten Geruch zu finden und anzuzeigen. Eine schöne Beschäftigung auch für die dunkle Jahreszeit, wenn man mal "indoor" trainieren möchte.

Dabei ist es egal, ob Sie hinterher eine Garage, ein Auto, einen Raum oder Taschen nach einem bestimmten Geruch kontrollieren.

Wir arbeiten mit dem Clicker. 



Die Wochenend-Workshops finden auch extern statt. 

Interesse an einem Workshop bei Ihnen vor Ort? Gerne komme ich auch zu Ihnen. Details und Anfragen per Mail an info@findyourman.de .

Neue Termine für Workshops hier vor Ort erfahren Sie immer aktuell auf der Homepage!


Einen Einblick in dieses Training gebe ich hier zu Gast beim Podcast "Der Hundetalk":













Rückruf Kurs

Der Rückrufkurs geht über 6 Termine und kostet 150€. Der Hund sollte in einer Gruppe arbeiten können. Wir trainieren:

- richtig belohnen

- Körpersprache

- das Supersignal

- das Umorientierungs- und Ankersignal

- Kommen unter verschiedenen Ablenkungen

- Kontrollierbarkeit des Hundes - welche Signale und Alternativen helfen noch?




Den Rückruf Kurs gibt es jetzt auch online! Sobald ein neuer Kurs in Planung ist,

finden Sie ihn unter "online Training"! 











Intensiv Kurs Hundebegegnungen


Hundebegegnungen sind nicht für jeden Hundebesitzer eine Freude. Wenn der eigene Hund sich wie eine Furie benimmt, ist das nicht nur vielen Menschen unangenehm. Der Vierbeiner findet diese Situation sicherlich auch nicht lustig, hat jedoch keine Alternative gelernt.

Im Alltag ist es manchmal extrem schwierig, Hundebegegnungen organisiert zu trainieren. Dieser Intensiv Kurs gibt euch die Möglichkeit unter Anleitung einzeln, als Zweier-Team und im weiteren Verlauf als kleine Gruppe zu üben. Es wird in Theorie und Praxis vermittelt, wie ihr am besten in einer Hundebegegnung agiert, der Hund soll dabei Alternativen lernen, damit die ganze Situation entspannter ablaufen kann. Da an diesem Kurs max. 4 Hunde teilnehmen, ist es möglich auf jedes einzelne Team einzugehen und Dinge wie Distanzen, Bewegungen und Notlösungen zu üben. Auch Hunde, die aufgrund von Ressourcenverteidigung reagieren, sind in diesem Kurs Willkommen.

Hunde, die keine gute Beißhemmung haben oder schon einmal ernsthafte Bissverletzungen zugefügt haben, sind besser in einem Einzeltraining aufgehoben und nichts für einen Gruppenkurs. Bei Fragen dazu kontaktiert mich gern.


Das lernst du in diesem Kurs:

•Selber wieder gelassener zu werden, weil man Situationen besser einschätzen und mit ihnen umgehen kann

•Deinen Hund lesen und entsprechend reagieren können

•Verschiedene Übungen, die dir in Hundebegegnungen helfen

•Notlösungen, wenn es doch mal zu eng wird

•Warum das Arbeiten mit positiver Verstärkung effektiv ist (denn wir arbeiten auch hier mit dem Clicker)


Dein Hund lernt mit deiner Hilfe:

•Sich besser auf dich zu konzentrieren bzw. sich an dir zu orientieren

•Eine Alternative zum bisher gezeigten Verhalten in Hundebegegnungen

•Impulskontrolle

•Dass du ein guter Teampartner bist und er dir vertrauen kann


5 Termine á 75-90 Minuten (Training einzeln, Paarweise, in der kleinen Gruppe)

max. 4 Teams, 195€




Beschäftigungsgruppe

 

Die Beschäftigungsgruppe trifft sich in unregelmäßigen Abständen und greift in jeder Stunde ein anderes Thema auf.

Die Themen können vielseitig gewählt sein und greifen Bereiche aus dem Gehorsam, dem Antijagdtraining, der Beschäftigung und dem Alltag mit Hund auf. In Abstimmung mit den Teilnehmern können Wünsche geäußert und die Stunden flexibel gestaltet werden.

Unsere Gruppe lebt von einem tollen Miteinander, Spaß mit unseren Hunden und der Offenheit für neue Themen rund um unser Lieblingsthema: Hund 😊

Die Gruppe findet an unterschiedlichen Orten statt und die Termine sind einzeln buchbar (20€/Stunde).

In vielen Themenbereichen arbeiten wir mit dem Markersignal/Clicker. Wenn Ihr Hund noch keinen Clicker kennt, ist dies aber nicht so schlimm, denn was nicht ist, kann in der Beschäftigungsgruppe noch werden… 😉

Ich freu mich auf Sie!


Die nächsten Termine: folgt